Kinder und Familien teilen gemeinsame Zeit

Am Nachmittag verwandelt sich das Kinderzentrum in einen Offenen Treff. Hier sind alle Kinder aus Ntara mit ihren Familien eingeladen gemeinsam Zeit zu verbringen. Sie erhalten die Möglichkeit, sich spontan zu treffen, selbstbestimmt Materialien zu nutzen, neue Freunde kennenzulernen und ihren eigenen Aktivitäten nachzugehen.

 

Im Rahmen des offenen Treffs haben sie die Chance, freiwillig und 

kostenlos an Angeboten und Projekten teilzunehmen. Diese richten sich nach den Bedürfnissen, Wünschen und Interessen der Kinder. Im 

täglichen Austausch mit einer Sozialpädagogin können sich diese aktiv einbringen. Die Kinder sind Mitentscheider. Ihre Meinung bedeutet etwas. Jedes Kind wird ernst und wahrgenommen. In gemeinsamen Kinderversammlungen erhalten alle die Möglichkeit, über aktuelle Probleme im Zentrum zu sprechen und gemeinsam Lösungen dafür zu finden. Über Zukünftiges wird diskutiert und abgestimmt.


Anrufen

E-Mail